Neuigkeiten

Investitionen im Bereich Fuhrpark in den Jahren 2016 und 2017

2016 wurden im Fuhrpark drei neue Lkw Mercedes-Benz Actros angeschafft, einer davon im Juni und zwei im September.

Zwei Lkw dienen als Ersatz für ältere Maschinen und einer als Aufstockung der Flotte. Somit verfügen wir nun über 19 eigene Fahrzeugtransporter.

Für das Jahr 2017 ist erneut geplant drei ältere Lkw durch neue zu ersetzen, zwei Mercedes-Benz Actros und ein Scania.

Alle sechs neuen Lkw wurden bzw. werden mit dem kompletten Sicherheitspaket ausgestattet, d.h. beispielsweise Notbrems-, Spurhalte- und Abstandshalteassistent.

zurück